Langstreckenlauf-Gemeinschaft Mauerweg Berlin e. V.

Der Klassiker führt zum Brandenburger Tor

Der Klassiker unter unseren Laufangeboten! Regelmäßig laufen wir 25 Kilometer auf dem Mauerweg mit dem Ziel Brandenburger Tor. Vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten des Berliner Mauerwegs, wie etwa an der Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße bzw. am Mahnmal für Chris Gueffroy.

Der Mauerweg-Lauftreff findet jeden 2. Sonntag im Monat statt. Start ist  jeweils um 9:00 Uhr. In den ungeraden Monaten (Januar, März usw.) laufen wir die  „Originalstrecke“, die bereits seit 2009 auf unserem Programm steht und die vom S-Bahnhof Hermsdorf zum Brandenburger Tor führt. In den geraden Monaten (Februar, April uw.) geht es vom Bahnhof Rudow aus südöstlicher Richtung zum Brandenburger Tor. Die Hauptgruppe läuft in einem Tempo von etwa 6:30 Minuten pro Kilometer. Meist gibt zusätzlich eine schnellere Gruppe, die erst um 9.15 Uhr startet, so dass wir am Ende etwa um die gleiche Zeit im Ziel ankommen.

Mauerweglauftreff Juli

Unterwegs bieten wir Gepäcktransport sowie zwei kurze Verpflegungspausen an. Dennoch empfiehlt es sich gerade im Sommer, eine gefüllte Trinkflasche mitzunehmen. Gastläufer bitten wir bei einer Teilnahme am Mauerweg-Lauftreff um eine kleine freiwillige Spende!

Bei Fragen oder wenn Ihr euch anmelden wollt, schreibt einfach eine eMail an unseren Teamleiter “Sport” Harald Reiff.

 

Alle MauerwegLauftreff-Termine findest Du in unserer Übersicht: Termine 2017.