Langstreckenlauf-Gemeinschaft Mauerweg Berlin e. V.

Unsere Termine

Wer beim Mauerweg-Lauftreff, beim THF6 oder beim XXL-Lauftreff mitmachen möchte: Bitte spätestens 24 Stunden vorher bei unserem Teamleiter “Sport” Harald Reiff anmelden – und zwar unbedingt per eMail oder über das Anmeldeformular direkt in der jeweiligen Veranstaltung (siehe unten). Nur so können wir sicherstellen, dass die Verpflegung bzw. die Transportkapazität für das Gepäck ausreichend sind.

Gäste sind willkommen! Sie unterstützen die Veranstaltungen mit einer Kostenpauschale, damit wir unseren Rund-um-Service auch weiterhin in gewohnter Qualität anbieten können (Spende beim Mauerweg-Lauftreff  und Langsam laufen mit John, beim Berliner XXL-Lauftreff und beim THF6 zahlen Nicht-Mitglieder 10 Euro).

Und wer einen unserer Lauftreffs als Versorger unterstützen möchte, findet hier Information und Inspiration!

Sep
22
Sa
UltraRundAndWalk @ Bahnhof Brandenburg
Sep 22 um 09:00 – 17:00

Im September laufen wir mit Start vom Bahnhof Brandenburg an der Havel entlang zurück nach Berlin. Die Strecke wird rund 60 Kilometer umfassen – der genaue Track folgt rechtzeitig. Der Bahnhof Brandenburg ist mit dem RE1 ab Hauptbahnhof (weitere Stopps: Zoo, Charlottenburg) gut zu erreichen.

Allgemeine Infos:

An insgesamt sieben Samstagen bietet Tom in diesem Jahr wieder seine UltraRundandWalk-Läufe an:

Wir laufen im gemütlichen Tempo mit Gehpausen, so dass wir im Schnitt etwa eine 7:30-Pace auf der Uhr haben. Gelaufen werden Ultra-Distanzen, dabei sind wir im Sommer deutlich länger unterwegs als im Winter, denn da ist es länger hell. In der Regel gibt es bei den Läufen die Möglichkeit, auch zwischendurch auszusteigen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurückzufahren.

Start und Ziel für die “mehr-als-Marathon-lange” Strecken werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Herausforderung besteht letztlich darin, den ganzen Tag in Bewegung zu bleiben. Stärkung gibt es bei Bäckern, Discountern oder Tankstellen – Tom richtet die Streckenplanung auch nach entsprechenden VPs aus. Wichtig: Alle Läufe finden mit Selbstversorgung statt (daher immer einen Trinkrucksack und ggf. weitere Riegel o.ä. mitnehmen!). Gelaufen (und gegangen) wird stets in der Gruppe.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist für Vereinsmitglieder kostenlos, Externe sind herzlich willkommen und werden um einen Kostenbeitrag von 10 Euro gebeten – wer teilnehmen möchte, schreibt bitte vorab eine Mail an Tom.

Details zum Angebot findet Ihr auf Facebook in der UltraRunAndWalk mit VeloTom-Gruppe und auch auf der URaW-Seite auf der Homepage der LG Mauerweg .

Okt
13
Sa
UltraRundAndWalk
Okt 13 um 09:00 – 17:00

An insgesamt sieben Samstagen bietet Tom in diesem Jahr wieder seine UltraRundandWalk-Läufe an:

Wir laufen im gemütlichen Tempo mit Gehpausen, so dass wir im Schnitt etwa eine 7:30-Pace auf der Uhr haben. Gelaufen werden Ultra-Distanzen, dabei sind wir im Sommer deutlich länger unterwegs als im Winter, denn da ist es länger hell. In der Regel gibt es bei den Läufen die Möglichkeit, auch zwischendurch auszusteigen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurückzufahren.

Start und Ziel für die “mehr-als-Marathon-lange” Strecken werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Herausforderung besteht letztlich darin, den ganzen Tag in Bewegung zu bleiben. Stärkung gibt es bei Bäckern, Discountern oder Tankstellen – Tom richtet die Streckenplanung auch nach entsprechenden VPs aus. Wichtig: Alle Läufe finden mit Selbstversorgung statt (daher immer einen Trinkrucksack und ggf. weitere Riegel o.ä. mitnehmen!). Gelaufen (und gegangen) wird stets in der Gruppe.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist für Vereinsmitglieder kostenlos, Externe sind herzlich willkommen und werden um einen Kostenbeitrag von 10 Euro gebeten – wer teilnehmen möchte, schreibt bitte vorab eine Mail an Tom.

Details zum Angebot findet Ihr auf Facebook in der UltraRunAndWalk mit VeloTom-Gruppe und auch auf der URaW-Seite auf der Homepage der LG Mauerweg .

Okt
20
Sa
UltraRundAndWalk
Okt 20 um 09:00 – 17:00

An insgesamt sieben Samstagen bietet Tom in diesem Jahr wieder seine UltraRundandWalk-Läufe an:

Wir laufen im gemütlichen Tempo mit Gehpausen, so dass wir im Schnitt etwa eine 7:30-Pace auf der Uhr haben. Gelaufen werden Ultra-Distanzen, dabei sind wir im Sommer deutlich länger unterwegs als im Winter, denn da ist es länger hell. In der Regel gibt es bei den Läufen die Möglichkeit, auch zwischendurch auszusteigen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurückzufahren.

Start und Ziel für die “mehr-als-Marathon-lange” Strecken werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Herausforderung besteht letztlich darin, den ganzen Tag in Bewegung zu bleiben. Stärkung gibt es bei Bäckern, Discountern oder Tankstellen – Tom richtet die Streckenplanung auch nach entsprechenden VPs aus. Wichtig: Alle Läufe finden mit Selbstversorgung statt (daher immer einen Trinkrucksack und ggf. weitere Riegel o.ä. mitnehmen!). Gelaufen (und gegangen) wird stets in der Gruppe.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist für Vereinsmitglieder kostenlos, Externe sind herzlich willkommen und werden um einen Kostenbeitrag von 10 Euro gebeten – wer teilnehmen möchte, schreibt bitte vorab eine Mail an Tom.

Details zum Angebot findet Ihr auf Facebook in der UltraRunAndWalk mit VeloTom-Gruppe und auch auf der URaW-Seite auf der Homepage der LG Mauerweg .