1.Wertungslauf – 50.Winterlaufserie (2.Lauf) des Berliner SV 1892 – Hauptlauf 15km

Am 14.01.2024 musste ein Rundkurs von 2.292m sechsmal absolviert werden mit abschließenden Zieleinlauf ins Stadion Wilmersdorf. 19 Mitglieder der LG Mauerweg waren am Start bei Temperaturen um die 3°C und zeitweisen Nieselregen. Dieser Lauf war ebenfalls Teil der 50.Winterlaufserie des Berliner SV 1892. Auch wenn die Startpistole mehrmals streikte konnte das Starterfeld dann doch bei bester Laune auf die Strecke gelassen werden.

Die Teams wurden durch je 3 Läuferinnen und Läufer jedes Vereins chronologisch nach der Einzelleistung automatisch ermittelt. So wurden bei den Frauen zwei und bei den Männern drei Mannschaften der LGM für die 15km am Ende gebildet. Hierbei kam die LG Mauerweg 1 der Frauen in der Besetzung Mandy Gandecki, Christiane Radatz und Manuela Helmecke auf einen tollen 3.Platz, die LG Mauerweg 2 wurde auf dem 7.Platz gewertet mit Lore Steiner, Ina Sauermann und Andrea Möhr.

Bei den Männern haben wir durch die LG Mauerweg 1 mit Fabian Theimert, Jens Hansel und Jörn Künstner den 8.Platz belegt, die LG Mauerweg 2 wurde mit Jörg Lockstaedt, Dirk Gandecki und Matthias Weiser auf Rang 15 und die LG Mauerweg 3 mit Steffen Sens, Norbert Möhr und Steffen Bruntsch auf Rang 20 platziert.

Fotos erstellt durch Gritta Sens, Christiane Radatz und Jörg Lockstaedt

Hier nun die Einzelwertung des 15km Hauptlaufs nach Reihenfolge des Zieldurchlaufs sowie die Wertung der Klassen über 70 Jahre mit einer verkürzten Strecke von ca. 10,54km*.

Gratulation allen Mitgliedern auch für diese tollen Ergebnisse in den Farben der LGM, sowie die überwältigende Anzahl an Registrierungen für den Berliner Läufercup:

AltersklasseNameAK PlatzGesamt PlatzZeit
M45Fabian Theimert54601:00:54
M45Jens Hansel85701:02:03
M50Jörn Künstner1110801:09:44
W45Mandy Gandecki2110 / w 18.01:09:48
W40Christiane Radatz2113 / w 20.01:10:13
M55Jörg Lockstaedt1313401:12:51
M45Dirk Gandecki1614301:13:28
W35Manuela Helmecke5144 / w 26.01:14:03
M40Matthias Weiser1718301:19:16
W50Lore Steiner6194 / w 43.01:20:23
M55Steffen Sens1819601:20:29
W40Ina Sauermann7233 / w 59.01:26:44
W55Andrea Möhr6251 / w 61.01:31:58
M60Norbert Möhr1825201:31:59
W50Silke Lockstaedt9255 / w 63.01:32:08
M60Steffen Bruntsch1925801:32:46
M65Heribert Schregel726501:38:35
W70Michaele Caspar27 / w 6.01:11:44*
W80Sigrid Eichner29 / w 8.01:38:10*
Stand: 15.01.2024
2.Wertungslauf – 33.Lauf im Britzer Garten des Neuköllner SF – Hauptlauf 10km

Am 3. März 2024 fand im Britzer Garten der 2.Wertungslauf zum Berliner Läufercup statt. Bei sonnigen 12°C war diesmal die Startnummer auch die Eintrittskarte für den sonst kostenpflichtigen Gartenbesuch. Insgesamt 18 LGM-Läufer*innen waren gemeldet und haben den 2.Wertungslauf des BLC absolviert.

Beim Jugendcup sind Mira de Prest (3.Platz) in der WJU18 und Nico Gandecki (4.Platz) in der MJU18 über 3km* gestartet.

Sigrid Eichner war bei den Seniorinnen in der W80 auf der 5,5km Distanz* erfolgreich dabei und belegte den 2.Platz. Am Vortag war sie natürlich noch bei einem Bahnmarathon des VfL Tegel unterwegs, Chapeau! Die restliche „Jugend“ durfte beim Hauptlauf über 10km an den Start. Hierzu waren eine 1000m sowie zwei 4500m-Runden zu absolvieren.

In der Altersklasse W40 belegte dabei Christiane Radatz und in der W45 Mandy Gandecki jeweils den 1.Platz!!! Herzlichen Glückwunsch an die Mädels, ihr wart die Besten.

Hendrik Schlegel war mit dem 5.Platz in der Gesamtwertung sowie den 2.Platz in der AK35 rasant unterwegs. 33:37 min benötigte er nur auf den 10km. Auch wenn es bei den anderen Männern nicht ganz aufs Siegerpodest reichte wurden ebenso sehr gute Leistungen erreicht. Die Konkurrenz ist hier sehr stark unterwegs. Hannes Reif, Mathias De Prest und Christopher Chambert konnten aber trotzdem mit ihren Leistungen sehr zufrieden sein.

Weitere Läuferinnen und Läufer der LGM: Manuela Helmecke, Ina Sauermann, Mary Sanne, Lore Steiner, Silke Lockstaedt, Andreas Drews, Heribert Schregel, Dirk Gandecki, Steffen Bruntsch, Andreas Deák und Jörg Lockstaedt.

AltersklasseNameAK PlatzGesamt PlatzZeit
M35Hendrik Schlegel2500:33:37
M35Hannes Reif41100:35:26
M45Mathias De Prest56800:41:08
M55Christopher Chambers67400:41:42
W45Mandy Gandecki1109 / w 8.00:45:02
W40Christiane Radatz1122 / w 10.00:45:40
M45Dirk Gandecki1013100:46:15
W35Manuela Helmecke5138 / w 12.00:46:42
M55Jörg Lockstaedt1215900:47:52
W45Mary Sanne3184/ w 21.00:49:15
W50Lore Steiner4202 / w 28.00:50:20
W40Ina Sauermann6228 / w 37.00:52:17
M55Andreas Drews2323500:52:48
M60Steffen Bruntsch1527400:55:20
M60Andreas Deák 1627500:55:20
W50Silke Lockstaedt9316 / w 71.00:58:01
M65Heribert Schregel1335001:01:39
W80Sigrid Eichner220 / w 3.00:52:57*
WJU18Mira De Prest343 / w 18.00:14:07*
MJU18Nico Gandecki43300:13:09*
Stand: 03.03.2024

Fotos erstellt durch Roland Strübing

3.Wertungslauf – 40.Pankower GESOBAU Frühlingslauf des KSV90 – Hauptlauf 12,5km

Am 16. März 2024 fand in der Schönholzer Heide der 3.Wertungslauf zum Berliner Läufercup statt. Bei teils regnerischen Wetter wurde dort der Hauptlauf über 12.5km absolviert. Insgesamt wollten diesmal nur 7 LGM-Läufer*innen diesen Lauf bestreiten, da am selben Wochenende in Bremen der 4. Werderseelauf zur Deutschen Meisterschaft im Ultramarathon über die 50km anstand und viele LGM’er dort ihren Frühjahrshöhepunkt fest eingeplant hatten.

Jörn Künstner als einziger Doppelstarter (Pankow & Bremen innerhalb 24h) hatte Bedenken seine 8 Wertungsläufe in 2024 nicht zusammen zu bekommen und tat sich die Leidenschaft an hier einen Warmup für die Deutsche Meisterschaft zu bestreiten. Er hat schließlich immer einen vollen Wettkampfkalender im Jahr.

Bestes LGM-Ergebnis konnte Hannes Reif erzielen als Gesamt-Drittplatzierter. Er sagte „formbedingt“ die DM50 ab. Was läuft der Junge erst wenn er in Form ist?

Beste LGM-Frau an diesem Tag war Anke Ollech, in der W45 holte sie sich in ihrer Altersklasse den 2.Platz. Ina Sauermann und Mary Sanne konnten ebenso einen tollen Wettkampf bestreiten und wichtige Punkte für die Einzel- und Teamwertung beisteuern.

Beim Jugendcup war Nico Gandecki (14.Platz) in der MJU18 über 5km* gestartet.

AltersklasseNameAK PlatzGesamt PlatzZeit
M35Hannes Reif1300:46:44
M55Christopher Chambers21700:53:33
M50Jörn Künstner93700:57:46
W45Anke Ollech240/ w 5.00:58:28
W40Ina Sauermann6105 / w 22.01:07:55
W45Mary Sanne5117 / w 30.01:10:58
MJU18Nico Gandecki21400:25:00*
Stand: 17.03.2024
4.Wertungslauf – 19.rbb-Drittelmarathon des Stadtsportbund Potsdam- Hauptlauf 14,065km

Der rbb-Drittelmarathon mit Start & Ziel auf der „Glienicker Brücke“ fand am 28. April 2024 statt. Von den Wetterbedingungen war es im Berliner Läufercup eine deutliche Steigerung zum Britzer Gartenlauf: Kaiserwetter mit sehr sommerlichen Temperaturen wie Steffen es formulierte, wo man durchaus das Singlet aus dem Schrank holen durfte!

Sieger des Traditionslaufes wurden bei den Frauen Franziska Bernhardt (Zeppelin Team OSC Potsdam) in 54:12min und bei den Männern Nikki Johnstone (LG Nord Berlin) in 45:14min.

Von der LG Mauerweg Berlin waren 12 Teilnehmer*innen an den Start gegangen. Leider waren zeitgleich an diesem Wochenende einige weitere Veranstaltungen, wie der 38.Hamburg Marathon (Mary Sanne, Andrea Möhr, Jörg & Silke Lockstaedt) sowie den 30.Lauf durch den Volkspark Friedrichshain (Mathias Weiser), sodass hier einige Berlincup-Teilnehmende fehlten. Viele andere LGM’er, die nicht in der BLC-Wertung starten, waren natürlich auch im Wettkampfmodus aktiv. Das soll natürlich nicht unerwähnt bleiben würde aber diesen Rahmen hier sprengen!

Bei den neongelben Männern erfolgreich waren somit Fabian und Christopher mit beachtlichen Zeiten unter einer Stunde und bei den Damen in einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Mandy und Christiane sowie Anke, die alle drei nur 27 Sekunden auseinander ins Ziel liefen. Gratulation zu den tollen Zeiten und Platzierungen.

Glückwunsch auch an Manuela, Dirk, Lore, Ina, Steffen und Steffen sowie Gritta! Ihr habt alle einen Drittelmarathon erfolgreich bestritten!

AltersklasseNameAK PlatzGesamt PlatzZeit
M45Fabian Theimert53300:57:32
M55Christopher Chambers36100:59:50
W45Mandy Gandecki2134 / w 14.01:04:23
W40Christiane Radatz5135 / w 15.01:04:26
W55Anke Ollech1150 / w 17.01:04:59
W35Manuela Helmecke4264 / w 33.01:08:45
M45Dirk Gandecki4329101:09:31
W50Lore Steiner8345 / w 48.01:11:10
W40Ina Sauermann16432 / w 63.01:13:13
M60Steffen Bruntsch3257301:16:31
M55Steffen Sens4659001:16:50
W55Gritta Sens531422 / w 484.01:45:46
Stand: 30.04.2024
5.Wertungslauf – Stundenlauf (Unser Lauf) Ernst Reuter-Sportfeld, Veranstalter Berliner LV

Der Stundenlauf (Unser Lauf) auf dem Ernst Reuter-Sportfeld in Zehlendorf war am 11. Mai 2024 und wurde organisiert vom Berliner Leichtathletik-Verband. Es gab auf Grund der Teilnehmergrößen 3 Gruppen: Männer 1 (die Eiligen, weil sie Termine danach hatten :-), Männer 2 (die Geduldigen, die auch noch bis zum letzten Lauf zum anfeuern blieben) und dann die Frauen im 3.Lauf (die Schönheiten, die auf herauskommende Sonne warteten!)

Die LG Mauerweg Berlin war wieder mit einem starken Teilnehmerkreis vertreten und wir konnten nicht nur einiges an Streckenkilometer zurücklegen sondern auch wertvolle Punkte für die AK-Wertungen einsammeln:

AltersklasseNameAK PlatzGesamt PlatzZeit / Meter
MÄNNER
MJ U18 3000mNico Gandecki2600:13:40
M45Fabian Theimert1614 900
M45Jens Hansel21014 310
M55Christopher Chambers31313 900
M50Mathias De Prest41513 720
M50Jörn Künstner41713 610
M55Jörg Lockstaedt52412 480
M40Matthias Weiser32912 260
M60Steffen Bruntsch63711 280
M55Steffen Sens93811 200
M65Heribert Schregel8539 630
FRAUEN
W45Mandy Gandecki1313 120
W40Christiane Radatz1413 000
W55Anke Ollech2413 000
W40Ina Sauermann41211 500
W50Silke Lockstaedt41910 100
W70Michaele Caspar2228 790
W55Gritta Sens3278 280
vorläufiger Ergebnisstand vom 13.05.2024

Vielen Dank an die fleißigen Rundenzähler bei den Läufen, manche mussten hier 3mal eine Stunde sich auf 3 bis 4 Läufer*innen pro Wertungslauf konzentrieren.

Im Übrigen: Wer noch Interesse hat sich für dieses Jahr beim Berliner Läufercup anzumelden kann dies noch bis zum 31.5.2024 beim BLV tun.

6.Wertungslauf – 46.Jedermannslauf VfL Tegel

…der 46.Jedermannslauf im Tegeler Forst, Schulzendorfer Straße (Waldparkplatz)
13467 Berlin-Hermsdorf findet am 02. Juni 2024 statt.

Bitte Beachten: Hinweise zur Anmeldung hier klicken: siehe Tabelle 6.Wertungslauf

7.Wertungslauf – Nordberliner Zugspitzlauf Teamwork Sport + Events

…der Nordberliner Zugspitzlauf in Lübars, Alte Fasanerie 10, 13469 Berlin
findet am 16. Juni 2024 ab 10 Uhr statt.

Bitte Beachten: Hinweise zur Anmeldung hier klicken: siehe Tabelle 7.Wertungslauf

Berlincup 2024: (Zwischenstand:) Einzelwertung nach AK und Gesamtwertung nach 5 von 13 Wertungsläufen. Jugendpokal nach 3 von 4 Wertungsläufen.

Zurück Termin-Übersicht auf das Logo tippen:

zurück zur Terminübersicht

Kommentar hinterlassen