Balaton-Szupermaraton: Das ungarische Meer umrunden

Vom 21. bis 24. März 2013 findet wieder einer der schönsten Etappenläufe in Europa statt: Der Balaton-Szupermaraton in Ungarn! Oder mit anderen Worten: 195,4 Kilometer in vier Tagen. Eine große Runde um das ungarische Meer, den Plattensee! Toll organisiert (von den Machern des Budapest-Marathons), dazu eine schöne Landschaft und sehr freundliche Menschen, und auch das Startgeld hält sich in einem vernünftigen Rahmen.

Wieso machen wir Werbung für diesen Lauf? Weil er absolut laufenswert ist, wie wir mit unserer kleinen Berliner Läufergruppe im März 2012 feststellen durften. Und darüber hinaus findet sich mit unserem Sportwart und “halben” Ungarn Andreas Deák der perfekte Ansprechpartner vor, während und nach dem Lauf.

Wir von der LG Mauerweg Berlin werden im März 2013 in jedem Fall wieder mit einer (diesmal größeren) Gruppe an den Start gehen. Wer die Balaton-Umrundung auch mal an den eigenen Füßen erleben möchte, kann sich gerne vorab mit Andreas in Verbindung setzen.

Weitere Information gibt es auf der offiziellen Webseite des Szupermaratons. Anmeldungen sind dort ab Mai 2012 möglich.