Nach fast einjähriger Pause können wir am Samstag (2. Oktober) wieder mit dem Athletiktraining starten!

Von Oktober bis Ende März kann dann jeden Samstag von 9 Uhr bis 11 Uhr im “Keller” (Gymnastikraum im Haus des Sports) geschwitzt und gegen den eigenen Schweinehund gekämpft werden.

Leider gelten auch hier – wie sollte es anders sein – einige Einschränkungen aufgrund der geltenden Corona-Maßnahmen:

  • Es gilt die 2G-Regel: eine Teilnahme ist nur vollständig geimpft oder genesen möglich (Nachweis ist vor dem Training vorzuzeigen). Ausgenommen: Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sowie für Schülerinnen und Schüler.
  • Im gesamten Gebäude besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Diese darf nur während des Trainings abgenommen werden.
  • Das Training ist auf 12 Personen begrenzt (ausgenommen der Trainer*innen). Bei Bedarf kann nach Absprache eine zweite Trainingszeit im Anschluss (11 Uhr bis 13 Uhr) angeboten werden.
  • Die Umkleiden stehen zur Verfügung, duschen ist leider nicht möglich.
  • Wenn möglich, bringt bitte eine eigene Matte mit!

Eine Anmeldung zum Training ist – wie bei allen anderen Trainings und Lauftreffs auch – zwingend erforderlich. Diese erfolgt auch hier über das euch bereits bekannte Anmeldeformular:

Kommentar hinterlassen